Pressemeldung

AVL SET etabliert 12. Februar als „Internationalen Tag der Elektrotechnik“

Pressekontakt

AVL SET GmbH
Franz-Joseph-Spiegler-Str. 5
88239 Wangen

presse-set@avl.com
Tel.: 07522 91609-0

Am 12.02.2020 veranstaltete die in Wangen ansässige AVL SET GmbH einen Arbeitskreis zum Thema Elektrotechnik. Im Mittelpunkt der Veranstaltung, zu der neben der gesamten Belegschaft auch Kunden geladen waren, stand die Frage nach der Relevanz von Elektrotechnik in Wirtschaft und Gesellschaft.

Wie würden unsere Arbeitsplätze aussehen? Wie würden wir kommunizieren? Wie würden wir uns fortbewegen? Bei der Beantwortung dieser und anderer Fragen wurde schnell deutlich, dass unsere Welt ohne die Errungenschaften der Elektrotechnik eine andere wäre. Sind doch beispielsweise Smartphones und Computer aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. „Wir haben den Aktionstag ins Leben gerufen, um die Relevanz des Themas zu unterstreichen. Gleichzeitig möchten wir damit die Arbeit unserer Mitarbeiter würdigen, die mit so viel Leidenschaft jeden Tag ihr Bestes geben, um die Zukunft aktiv mitzugestalten.“, so die beiden Geschäftsführer des Unternehmens, Horst Hammerer und Dr. Tobias Schelter.

Nach einem gelungenen Auftakt plant das Unternehmen für die kommenden Jahre, immer am 12. Februar, vielfältige Aktionen rund um das Thema Elektrotechnik.

Bildergalerie

Das könnte sie auch interessieren