Pressemeldung

AVL SET spendet für Kindergartenbau in Sri Lanka

Pressekontakt

AVL SET GmbH
Franz-Joseph-Spiegler-Str. 5
88239 Wangen

presse-set@avl.com
Tel.: 07522 91609-0

Der Technologieführer AVL SET spendet dieses Jahr zu Weihnachten für Kinder in Sri Lanka.

Oh du fröhliche, oh du selige Spendenzeit… In der Vorweihnachtszeit ist es üblich seinen Kunden und Geschäftspartnern Präsente zu überreichen. SET Power Systems hat sich dieses Jahr dazu entschlossen, auf diese Geschenke zu verzichten und das Geld für den guten Zweck zu spenden. Ausgewählt wurde die soziale Einrichtung „Kinderheim Cecilton e.V.“, die zu Weihnachten EUR 2.000 vom Unternehmen erhält. Die Spende unterstützt im Ort Cecilton, nahe der Hauptstadt Colombo, den Bau eines Kindergartens im Süden der Insel. Das Spendengeld soll zudem für ein Weihnachtsfest genutzt werden, um den Kindern eine besondere Freude zu bereiten. Begonnen wurde dieses Projekt bereits 2016, konnte aber auf Grund der hohen Kosten bisher nicht fertiggestellt werden. Durch die finanzielle Unterstützung aus Wangen ist es nun möglich den nächsten Schritt zu gehen und Fenster im Gebäude einzubauen. Nach Fertigstellung wird der Kindergarten sowohl den jüngsten Bewohnern des Waisenhauses, als auch den Kindern der Ortsanwohner, die Möglichkeit bieten gemeinsam mit Gleichaltrigen zu spielen, sich zu entwickeln und zu wachsen.

„Im vergangenen September haben wir unseren Neubau eingeweiht und weiteren Raum für unsere Mitarbeiter geschaffen. Es ist ein großartiger Komplex mit viel Licht und einer Atmosphäre zum Wohlfühlen. Auch in Sri Lanka wollen wir einen Ort der Gemeinschaft schaffen und freuen uns daher besonders, mit unserer Spende für die Installation von Fenstern, den Kindern in Cecilton einen geeigneten Raum als Kindergarten zur Verfügung zu stellen.“
Horst Hammerer, CEO der AVL SET

Mit seinem kräftigen Wachstum hin zum Technologieführer mit 80 Angestellten, ist das in Wangen ansässige Unternehmen nun endgültig den Kinderschuhen eines Start-Ups entwachsen. Die Idee dieses Jahr ein Entwicklungsprojekt zu unterstützen, ist inspiriert vom eigenen Zuwachs der Firma. Da das Unternehmen auch Ausbildungsbetrieb ist, ist es der Geschäftsführung ein besonderes Anliegen Kindern und Jugendlichen eine attraktive Lernumgebung zu schaffen.

„Als Ausbildungsbetrieb ist es für AVL SET ein besonders Anliegen Bildung, persönliches Wachstum und Entwicklung bereits in jungen Jahren zu fördern. Wir verfolgen den Wunsch dies nicht nur am Standort in Wangen zu ermöglichen, sondern auch den Kindern in Sri Lanka Bildungszugang zu gewähren.“
Dr. Tobias Schelter, CFO der AVL SET

Die Wahl fiel auf das Projekt „Kinderheim Cecilton e.V.“, welches von einem Mitarbeiter des Unternehmens und seiner Familie ins Leben gerufen wurde. Familie Srikaran erlebte den Tsunami, der viele Kinder zu Waisen machte, an Weihnachten 2004 hautnah mit und entschied sich zu helfen. Zunächst nahm die Familie einige der Kinder in ihrem eigenen Haus auf, später wurde das Kinderheim in Cecilton errichtet und der Verein „Cecilton Kinderheim e.V.“ gegründet.

„Meine Familie und ich freuen uns sehr über die schnelle Entscheidung der Geschäftsführung, dieses Herzensprojekt zu unterstützen. Mit der Spende von 2.000 Euro, werden in Cecilton Träume wahr und der Kindergarten bald Realität.“
Kishor Sirkaran, 1. Vorsitzender Kinderheim Cecilton e.V. und Mitarbeiter von AVL SET

Inzwischen stehen alle Tsunami-Waisen auf eigenen Beinen, doch die Notwendigkeit eines Waisenhauses ist immer noch groß. Momentan bietet es rund 30 Kindern nicht nur ein Dach über dem Kopf und regelmäßige Verpflegung, sondern auch den Zugang zu ärztlicher Versorgung und vor allem eine langfristige Zukunftsperspektive durch den Zugang zu Bildung. Seit der Geburt des eigenen Enkelkindes im Jahr 2016, baut Pfarrer Srikaran nun an der Erweiterung des Heimes. Den Jüngsten unter den Waisen sowie den Kleinkindern aus dem Dorf, soll mit der Errichtung des Kindergartens der Weg in ein neues Leben geebnet werden.

Bildergalerie

Das könnte sie auch interessieren